Zum Hauptinhalt springen

Lea Sprunger verpasst WM-Medaille

An der Leichtathletik-WM in London erreichte Lea Sprunger über 400 m Hürden den 5. Platz. Mujinga Kambundji verpasste zuvor den Einzug in den Final über 200 m knapp.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch