Zum Hauptinhalt springen

Lugano und Zug gehen 1:0 in Front

Im ersten Playoff-Halbfinal gelingt dem HC Lugano gleich das Break: Die Tessiner gewinnen beim SC Bern 4:2. Der EV Zug bezwingt den HC Davos mit 3:2 nach Verlängerung.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch