Zum Hauptinhalt springen

Schweizer nicht bei den besten Speedfahrern

Aksel Svindal (No) gewinnt vor Christof Innerhofer (I) den Weltcup-Super-G von Val Gardena. Mauro Caviezel wird als bester Schweizer Elfter.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch