Darf meine Pensionskasse den technischen Zinssatz senken?

Mit dem technischen Zinssatz prognostizieren Pensionskassen die zukünftig erwarteten Anlagerenditen. Er beeinflusst den Deckungsgrad.

Die Senkung des Zinssatzes verringert auch den Deckungsbeitrag. (Video: Tamedia)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der technische Zinssatz ist ein Bewertungs- und Rechnungszinssatz. Je nachdem wie hoch oder tief er ist, beeinflusst er die Höhe des Deckungsgrads einer Pensionskasse. Dieser gibt Auskunft über die Robustheit einer Kasse. Ein Leser möchte nun wissen, ob der technische Zinssatz gesenkt werden kann.

Weitere Videotipps vom Finanzexperten:

Wer nicht genügend in die AHV einzahlt, muss mit einer Rentenkürzung rechnen. Doch was ist das Minimum?

Eine Leserin möchte in Gold investieren und regelmässig ein Goldvreneli kaufen. Ob dies sinnvoll ist, erklärt Martin Spieler.

Erstellt: 14.11.2019, 10:46 Uhr

«Geldtipp»

Unabhängige Finanztipps

In der Videoserie «Geldtipp» beantwortet Martin Spieler Finanzfragen von Abonnentinnen und Abonnenten. Spieler ist unabhängiger Wirtschafts- und Finanzexperte. Ihre Fragen können Sie ihm per E-Mail stellen: martin.spieler@sonntagszeitung.ch

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Artikel zum Thema

Wie sicher ist mein Bankschliessfach?

Geldblog Das passiert mit dem Inhalt eines Kunden-Schliessfaches, wenn eine Bank in Konkurs geht. Zum Blog

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um in den Fonds einzusteigen?

Video Ein Bankberater empfiehlt einem Ehepaar einen konservativ strukturierten Fonds. Mehr...

Kommentare

Die Welt in Bildern

Fast wie auf der Titanic: Ein Liebespaar betrachtet die untergehende Sonne im untergehenden Venedig (17. November 2019).
(Bild: Luca Bruno) Mehr...