Der Bundesrat zeigt in Schwyz Talent beim Jodeln

Die diesjährige Bundesratsreise führt den Bundesrat nach Schwyz, Altdorf und Stans. Bei seinem Stopp in Schwyz bewies der Bundesrat sein Talent beim Jodeln. Besonders die beiden neuen Bundesrätinnen Viola Amherd und Karin Keller-Sutter konnten bei der Schwyzer Bevölkerung nicht nur beim Singen punkten.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Erstellt: 04.07.2019, 17:54 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Mamablog Papas Alleswisserei nervt

Geldblog Warum auch Arbeitslose AHV-pflichtig sind

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

EVA

Samstag, 30. Dezember 2017
(Bild: Claude Jaermann und Felix Schaad) Mehr...