Stichwort:: Medizin

News

Kind nach Gebärmutter-Transplantation geboren

Eine 32-jährige Brasilianerin hat den Uterus einer Verstorbenen transplantiert bekommen. Nun hat sie ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht – eine Weltpremiere. Mehr...

Warum Patienten beim Arzt flunkern

Kaum sind sie in der Arztpraxis, reden Menschen ihre Fitness und Alkoholkonsum schön. Forscher haben nun herausgefunden, warum. Mehr...

«Ohne Tabletten war es nicht auszuhalten»

Video Das Skandal-Implantat wurde an mehreren Schweizer Spitälern eingesetzt – mit schlimmen Folgen. Jetzt spricht die Berner Patientin Manuela E. Mehr...

Mit Laserlicht in die Tiefe des Gehirns

Erstmals in der Schweiz haben Neurochirurgen am Universitätsspital Zürich bei zwei Patienten eine neue Methode der Hirnoperation angewendet. Mehr...

«Investoren haben Druck gemacht»

Im Prothesen-Skandal brach Thomas Steffen gestern sein Schweigen. Man sei mit dem Implantat zu früh auf den Markt gegangen, gesteht der Wissenschaftler ein. Mehr...

Liveberichte

«Verdienen Ärzte an eingesetzten Implantaten mit?»

Unser Rechts-Experte hat Ihre Fragen zu fehlerhaften Implantaten beantwortet. Mehr...

Interview

«Es ist für uns nicht nachvollziehbar»

SonntagsZeitung Bernhard Bichsel, Leiter Medizinprodukte bei Swissmedic, über das Versagen der Kontrollen im Implantate-Skandal. Mehr...

«Die Hölle auf Erden»

Video Andreas Rode erlitt Qualen, weil sich sein Rückenimplantat zersetzte, das von zwei Schweizer Professoren mitentwickelt wurde. Das Interview. Mehr...

«Wir planen neue Kombinationstherapien»

SonntagsZeitung Grégoire Courtine von der ETH Lausanne hat die Grundlagen für die neue Behandlung von Querschnittlähmungen gelegt. Mehr...

«Übertreibungen sind in der Krebsforschung verbreitet»

SonntagsZeitung Die Entwicklung von Krebsimmuntherapien stagniert. Wie soll es weitergehen? Der Leiter der Onkologie bei Novartis ordnet ein. Mehr...

«Ärzte mögen es nicht, wenn man ihnen sagt, was sie falsch ma­chen»

Daniel Scheidegger kämpft gegen medizinische Fehl- und Überversorgung. Jeder dritte Arztbesuch sei unnötig, so der Mediziner. Mehr...

Hintergrund

Wofür erhielt der Chefarzt das Geld?

Ein Chirurg soll für den Einsatz von Implantaten einer St. Galler Medtech-Firma Provisionen bezogen haben. Die Zahlungen wurden als Honorare getarnt. Mehr...

Das Schweineherz pumpte im Pavian 195 Tage weiter

Die Transplantation von Tierorganen auf Menschen rückt in greifbare Nähe: Medizinern gelang ein «bahnbrechendes» Experiment. Mehr...

Eine neue Zürcher Therapie weckt Hoffnung für Gelähmte

Seit Jahrzehnten forscht Neurowissenschaftler Martin Schwab an seiner Anti-Nogo-Therapie. Nun startet die lang erwartete, erste grosse internationale Studie. Mehr...

Starchirurg Carrel wirbt für heikle Produkte

Zwei in der Schweiz tätige Chefärzte haben für Implantate geworben, für die es später einen Rückruf gab. Beide wurden für Beratungen oder Workshops von den Herstellern bezahlt. Mehr...

Prothesen-Skandal: Diese Produkte sind betroffen

Durchsuchen Sie unsere Datenbank: Erstmals lassen sich Rückrufe von Medizinprodukten weltweit vergleichen. Mehr...

Meinung

Die Patienten werden zu Versuchskaninchen

Leitartikel Die Implant Files zeigen, wie schlecht getestete Implantate auf den Markt gelangen. Hochwertige Produkte würden sogar Kosten senken. Mehr...

Dieses System macht Patienten zu Versuchskaninchen

Kommentar Zwei Professoren entwickelten das Rückenimplantat mit, das heute viele Patienten plagt. Sie sollten sich detailliert erklären. Mehr...

Ein Kulturwandel ist überfällig

Kommentar Am Unispital Zürich haben ein paar mächtige Chefärzte nach wie vor das Sagen. Sie verhindern einen starken Onkologen. Mehr...

TV-Kritik: Als Kind die kranke Mutter pflegen

Eine SRF-Dok begleitet Kinder und Jugendliche, die ihre Eltern und Geschwister umsorgen. Der Film berührt, beeindruckt und lässt Fragen offen. Mehr...

Studie zeigt, Salz ist unbedenklich – jetzt braucht es neue Empfehlungen

Kommentar Schweizer essen nicht zu viel Salz. Welche Essgewohnheiten Ratgeber stattdessen unter die Lupe nehmen sollten. Mehr...

Service

Der ideale Abstand zwischen Schwangerschaften

Für das Wohl von Mutter und Kind ist eine genügend grosse Zeitspanne wichtig. Nun gibt es eine genaue Empfehlung. Mehr...

Unsere digitalen Antreiber

Gesundheits-Apps können vor allem jüngere Menschen motivieren, sich mehr zu bewegen und gesünder zu leben. Vorsicht geboten ist jedoch bei medizinischen Anwendungen. Mehr...

Warum sind Dauerrezepte nur ein Jahr gültig?

Recht & Konsum Die Antwort auf eine Leserfrage betreffend Ärger in der Apotheke. Mehr...

Führerausweis «light» für Senioren

Ab 1. Juli gelten für die ärztlichen Checks von über 70-Jährigen neue Regeln. Sie sehen vor, dass der Ausweis auch nur für bestimmte Strecken oder Tageszeiten belassen werden kann. Mehr...

Wenn die Arztgehilfin im Ausland sitzt

Recht & Konsum Die Verantwortung für den Datenschutz bleibt beim Arzt, auch wenn er die Datenbearbeitung ins Ausland verlagert. Mehr...

Bildstrecken


Die Schweizer Nobelpreisträger
Von Rolf Zinkernagel über Kurt Wüthrich bis Albert Einstein: 18 Schweizer, die einen Nobelpreis in den naturwissenschaftlichen Disziplinen Chemie, Physik ...




Videos


Drohne über der Ebola-Station
Die grösste, von Ärzte ohne Grenzen gebaute, ...
Infizierte Krankenschwester spricht im Video Kollegen haben sich bei der Krankenschwester für ihren Einsatz bedankt.

Kind nach Gebärmutter-Transplantation geboren

Eine 32-jährige Brasilianerin hat den Uterus einer Verstorbenen transplantiert bekommen. Nun hat sie ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht – eine Weltpremiere. Mehr...

Warum Patienten beim Arzt flunkern

Kaum sind sie in der Arztpraxis, reden Menschen ihre Fitness und Alkoholkonsum schön. Forscher haben nun herausgefunden, warum. Mehr...

«Ohne Tabletten war es nicht auszuhalten»

Video Das Skandal-Implantat wurde an mehreren Schweizer Spitälern eingesetzt – mit schlimmen Folgen. Jetzt spricht die Berner Patientin Manuela E. Mehr...

Mit Laserlicht in die Tiefe des Gehirns

Erstmals in der Schweiz haben Neurochirurgen am Universitätsspital Zürich bei zwei Patienten eine neue Methode der Hirnoperation angewendet. Mehr...

«Investoren haben Druck gemacht»

Im Prothesen-Skandal brach Thomas Steffen gestern sein Schweigen. Man sei mit dem Implantat zu früh auf den Markt gegangen, gesteht der Wissenschaftler ein. Mehr...

«Das ist der Super-GAU»

Karsten Ritter-Lang hat Patienten eine fehlerhafte Bandscheibe entfernt, die zwei Schweizer mitentwickelt haben. Er ist fassungslos. Mehr...

«Diese Tests sind ein Fehlstart für die Forschung»

Interview Der Bioethiker David Shaw von der Universität Basel verurteilt die Experimente mit genetisch veränderten Babys in China. Mehr...

Ist er der Vater des ersten Designer-Babys?

Ein Chinese meldet die Geburt der ersten genetisch veränderten Menschen. Forscher und Ethiker verurteilen ihn aufs Schärfste. Mehr...

Weltweite Missstände bei Implantaten aufgedeckt

Zerstörte Organe, verrottete Knochen: Die internationale Recherche «Implant Files» enthüllt einen Skandal um Medizinalprodukte. Mehr...

Antibabypille erhöht Suizidgefahr

Hersteller müssen künftig darauf hinweisen, dass die Pille zu Depressionen führen kann. Sie reagieren damit auf eine neue Studie. Mehr...

Apotheker verzeichnet Rekord an nicht lieferbaren Medikamenten

Enea Martinelli listet penibel nicht lieferbare Arzneimittel auf. Mehr...

Novartis will 4 Millionen für eine einzige Behandlung

Eine neue Gentherapie heilt Kinder mit einer sonst tödlich verlaufenden Krankheit – dafür benötigt es nur eine Infusion. Deren Preis befeuert eine Debatte. Mehr...

OECD befürchtet 2,4 Millionen Tote durch Superkeime

Antibiotika-resistente Bakterien verursachen allein in Europa jährlich etwa 33'000 Todesfälle. Eine einfache Strategie könnte viele Menschenleben retten. Mehr...

Kantone wollen Spitzenlöhne von Chefärzten kappen

Geht es nach den Kantonen, sollen die hohen Gehälter der Mediziner bald der Vergangenheit angehören. Mehr...

Ersatzteile aus dem Labor

Wäre es nicht grossartig, Organe züchten zu können? Forscher in Utrecht und Lausanne arbeiten daran, diese Utopie umzusetzen. Mehr...

«Verdienen Ärzte an eingesetzten Implantaten mit?»

Unser Rechts-Experte hat Ihre Fragen zu fehlerhaften Implantaten beantwortet. Mehr...

«Es ist für uns nicht nachvollziehbar»

SonntagsZeitung Bernhard Bichsel, Leiter Medizinprodukte bei Swissmedic, über das Versagen der Kontrollen im Implantate-Skandal. Mehr...

«Die Hölle auf Erden»

Video Andreas Rode erlitt Qualen, weil sich sein Rückenimplantat zersetzte, das von zwei Schweizer Professoren mitentwickelt wurde. Das Interview. Mehr...

«Wir planen neue Kombinationstherapien»

SonntagsZeitung Grégoire Courtine von der ETH Lausanne hat die Grundlagen für die neue Behandlung von Querschnittlähmungen gelegt. Mehr...

«Übertreibungen sind in der Krebsforschung verbreitet»

SonntagsZeitung Die Entwicklung von Krebsimmuntherapien stagniert. Wie soll es weitergehen? Der Leiter der Onkologie bei Novartis ordnet ein. Mehr...

«Ärzte mögen es nicht, wenn man ihnen sagt, was sie falsch ma­chen»

Daniel Scheidegger kämpft gegen medizinische Fehl- und Überversorgung. Jeder dritte Arztbesuch sei unnötig, so der Mediziner. Mehr...

«Das ist erstens peinlich, zweitens Betrug»

Interview Big Data in der Medizin ist geprägt von leeren Versprechen – und birgt Gefahren für Patienten, sagt Medizinstatistiker Gerd Antes. Mehr...

«Die Schweiz hat ein krankes Gesundheitswesen»

Interview Ola Orekunrin hätte in England als Ärztin Karriere machen können. Stattdessen zog sie nach Nigeria und wurde erfolgreiche Unternehmerin – indem sie eine Luftambulanz aufbaute. Mehr...

«Ich spende meine Gesundheitsdaten für die Forschung»

SonntagsZeitung Die Bioethikerin Effy Vayena von der ETH Zürich über die Balance zwischen Datenschutz und Forschung, sowie die Rolle von Big Data bei Therapie und Prävention. Mehr...

«Vergessen Sie das Frühstück, es ist als Mahlzeit überbewertet»

Interview Weshalb wir zu oft essen, erklärt Ärztin und Autorin Petra Bracht. Sie schwört auf tägliches mehrstündiges Fasten. Mehr...

«Es ist wichtig, dass Prominente zu ihrer Depression stehen»

SonntagsZeitung Die Leitende Ärztin Annette Brühl wünscht sich einen sachlicheren Umgang mit psychischen Krankheiten und Psychopharmaka. Mehr...

«Ich bin überrascht, dass es so lange dauerte, einen Affen zu klonen»

Interview Klon-Experte Eckhard Wolf spricht über die Bedeutung des erfolgreichen Klonens zweier Primaten. Mehr...

«Es bleiben seltene Erfolge»

Interview Ein Krebskranker nimmt seine Therapie in die eigene Hand. Für Gesundheitswissenschaftler Jörg Haslbeck ist klar: Solche Patienten werden eine Ausnahme bleiben. Mehr...

«Eine Herztransplantation macht man mit dem Telefon»

Interview Marko Turina hat in der Schweiz die Herztransplantation eingeführt und etabliert. Die Anfangsphase war für Patienten tödlich. Mehr...

Wie gefährlich ist «legales Gras» vom Kiosk?

Interview Cannabisforscher Rudolf Brenneisen über den medizinischen Nutzen und die Risiken von CBD. Mehr...

«Es geht um Respekt»

Die plastische Chirurgin Cynthia Wolfensberger über falsch verstandenen Feminismus, Körperkult und die Frage, ob sie als Mischling auch Züritüütsch verstehe. Mehr...

Wofür erhielt der Chefarzt das Geld?

Ein Chirurg soll für den Einsatz von Implantaten einer St. Galler Medtech-Firma Provisionen bezogen haben. Die Zahlungen wurden als Honorare getarnt. Mehr...

Das Schweineherz pumpte im Pavian 195 Tage weiter

Die Transplantation von Tierorganen auf Menschen rückt in greifbare Nähe: Medizinern gelang ein «bahnbrechendes» Experiment. Mehr...

Eine neue Zürcher Therapie weckt Hoffnung für Gelähmte

Seit Jahrzehnten forscht Neurowissenschaftler Martin Schwab an seiner Anti-Nogo-Therapie. Nun startet die lang erwartete, erste grosse internationale Studie. Mehr...

Starchirurg Carrel wirbt für heikle Produkte

Zwei in der Schweiz tätige Chefärzte haben für Implantate geworben, für die es später einen Rückruf gab. Beide wurden für Beratungen oder Workshops von den Herstellern bezahlt. Mehr...

Prothesen-Skandal: Diese Produkte sind betroffen

Durchsuchen Sie unsere Datenbank: Erstmals lassen sich Rückrufe von Medizinprodukten weltweit vergleichen. Mehr...

Zwei Schweizer Professoren in Implantate-Skandal verwickelt

Ein Berner Chirurg und ein Zürcher Forscher haben eine Bandscheibe mitentwickelt. Trotz alarmierender Tierversuche kam sie auf den Markt – auch in der Schweiz. Mehr...

Wenn der Rücken höllisch schmerzt

Porträt Oft heilt eine Wirbelsäule nach einem Bandscheibenvorfall selbst. Bei Stefan Marti (44) war das anders – er spürte nach dem Skifahren sein Bein nicht mehr. Mehr...

Ein charmanter Provokateur

Porträt Der Bioethiker John Harris beschäftigt sich mit der Biomedizin und ist liberaler als die meisten seiner Kollegen. Die Natur habe nicht immer die besten Lösungen zu bieten, ist er überzeugt. Mehr...

Mit einem alten HIV-Medikament gegen Blutkrebs

Schweizer Forscher entdeckten eine vielversprechende Wirkung. Da sich damit kein Geld verdienen lässt, will die Pharma jedoch nicht investieren. Mehr...

Entwurmungsmittel im Kokain schlägt aufs Gehirn

Auch in der Schweiz verkaufte Drogen wurden mit Tiermedikamenten gestreckt – mit gravierenden Folgen für die Konsumenten. Mehr...

Der Bändiger von schweren Hirnleiden

Porträt Biochemiker Don Cleveland hat die Grundlagen für völlig neue Therapien von neurodegenerativen Erkrankungen gelegt. Dafür erhielt er gleich zwei hoch dotierte, private Forschungspreise. Mehr...

Einigung bei den Ärztelöhnen

Gesundheit Ärzte und Krankenkassen verbreiten Zuversicht im jahrelangen Streit um den ambulanten Tarif. Sie haben sich sogar in der brisanten Lohnfrage gefunden – fürs Erste.  Mehr...

So kommen Sie ohne Erkältung durch den Winter

Besser als Vitaminpillen: Mit diesen 13 Tipps überstehen Sie die trübe Jahreszeit unbeschadet – und mit besserer Stimmung. Mehr...

Geimpft und trotzdem an Masern gestorben

Ein Schweizer Patient mit Leukämie hatte seine Chemo gerade erst abgeschlossen – doch dann steckte ihn jemand an. Mehr...

Neue Hoffnung im Kampf gegen Lungenkrebs

Sind die Symptome da, ist es meist schon zu spät. Nun gelang Forschern in der Früherkennung von Tumoren ein Durchbruch. Mehr...

Die Patienten werden zu Versuchskaninchen

Leitartikel Die Implant Files zeigen, wie schlecht getestete Implantate auf den Markt gelangen. Hochwertige Produkte würden sogar Kosten senken. Mehr...

Dieses System macht Patienten zu Versuchskaninchen

Kommentar Zwei Professoren entwickelten das Rückenimplantat mit, das heute viele Patienten plagt. Sie sollten sich detailliert erklären. Mehr...

Ein Kulturwandel ist überfällig

Kommentar Am Unispital Zürich haben ein paar mächtige Chefärzte nach wie vor das Sagen. Sie verhindern einen starken Onkologen. Mehr...

TV-Kritik: Als Kind die kranke Mutter pflegen

Eine SRF-Dok begleitet Kinder und Jugendliche, die ihre Eltern und Geschwister umsorgen. Der Film berührt, beeindruckt und lässt Fragen offen. Mehr...

Studie zeigt, Salz ist unbedenklich – jetzt braucht es neue Empfehlungen

Kommentar Schweizer essen nicht zu viel Salz. Welche Essgewohnheiten Ratgeber stattdessen unter die Lupe nehmen sollten. Mehr...

Vielfalt ist Trumpf – auch im Intimbereich

Kommentar Forscher suchen nach der Normalform von Geschlechtsorganen. Das ist nicht so absurd, wie es auf den ersten Blick tönt. Mehr...

Etwas mehr Dankbarkeit

Kolumne Warum wir nicht über unser Gesundheitswesen klagen sollten. Mehr...

Ernüchterndes Ergebnis

Kommentar Ausser, dass der Problemarzt Senner nicht mehr in der Schweiz ist und dafür anderswo auf der Welt weitermacht, ist wenig passiert. Mehr...

Anmassende Ärzte

Kommentar Obwohl die Schweiz die Genitalverstümmelung seit 2012 verbietet und die Verjährungsfristen lang sind, ist noch kein einziger Fall angezeigt worden. Mehr...

Der Arztberuf muss familienfreundlicher werden

Kommentar Warum es dumm wäre, das Potenzial der Ärztinnen nicht zu nutzen. Mehr...

Ein riskanter Eingriff

Kommentar Bundeshausredaktor Markus Brotschi über Bersets Tarifkürzungen. Mehr...

Sicher ist nicht wirklich sicher

Analyse Das Schmerzmittel Ibuprofen soll die Hoden schädigen. Mehr...

Noch ist kein geklonter Mensch in Sicht

Kommentar Die geklonten Affen zeigen, wie schwierig es ist, einen Primaten zu kopieren. Das wird die Forscher nicht vom Versuch abhalten, einen Menschen zu ­klonen. Mehr...

Der Kampf gegen das Leiden ist nicht lukrativ

Analyse Pharmamulti Pfizer zieht sich aus Forschung und Entwicklung von Alzheimermedikamenten zurück. Mehr...

Schock in der Silvesternacht

Kuriose Fälle Medizinisches Kabinett: Zwei merkwürdige Neujahrsgeschichten. Mehr...

Der ideale Abstand zwischen Schwangerschaften

Für das Wohl von Mutter und Kind ist eine genügend grosse Zeitspanne wichtig. Nun gibt es eine genaue Empfehlung. Mehr...

Unsere digitalen Antreiber

Gesundheits-Apps können vor allem jüngere Menschen motivieren, sich mehr zu bewegen und gesünder zu leben. Vorsicht geboten ist jedoch bei medizinischen Anwendungen. Mehr...

Warum sind Dauerrezepte nur ein Jahr gültig?

Recht & Konsum Die Antwort auf eine Leserfrage betreffend Ärger in der Apotheke. Mehr...

Führerausweis «light» für Senioren

Ab 1. Juli gelten für die ärztlichen Checks von über 70-Jährigen neue Regeln. Sie sehen vor, dass der Ausweis auch nur für bestimmte Strecken oder Tageszeiten belassen werden kann. Mehr...

Wenn die Arztgehilfin im Ausland sitzt

Recht & Konsum Die Verantwortung für den Datenschutz bleibt beim Arzt, auch wenn er die Datenbearbeitung ins Ausland verlagert. Mehr...

Ist die Angst vor Ebola berechtigt?

Leser fragen Das Virus als Metapher. Mehr...

Was ist Chörbelwasser?

Leser fragen Der Name klingt irgendwie nicht nach Wohlsein, findet Leser K. Mehr...

Früh behandelt, kommen Haare wieder

Wird der Scheitel licht, steckt bei Männern und Frauen meist anlagebedingter Haarausfall dahinter. Was man tun kann, sagt Hautarzt Nedzmidin Pelivani. Mehr...

Insekten töten für die Gesundheit

«Wenn man sich übers Spielen dazu bringt, mehr Physiotherapie zu machen, dann ist das gut»: Studenten entwickeln spezielle Computerspiele für an Schüttellähmung Erkrankte. Mehr...

So vermeiden Sie einen «Mausarm»

Die Arbeit am Computer kann schwere Nervenentzündungen hervorrufen. Die Mausklickbewegung kann selbst dann Schmerzen auslösen, wenn die Schäden im Arm bereits ausgeheilt sind. Mehr...

Die Schweizer Nobelpreisträger
Von Rolf Zinkernagel über Kurt Wüthrich bis Albert Einstein: 18 Schweizer, die einen Nobelpreis in den naturwissenschaftlichen Disziplinen Chemie, Physik ...


Nackte Skelette
Von diesen Pin-up-Girls ist wirklich alles zu sehen.


Erste Hilfe gegen Heuschnupfen
Was bei Heuschnupfen hilft und wie man ihm vorbeugen kann.

Drohne über der Ebola-Station
Die grösste, von Ärzte ohne Grenzen gebaute, ...
Infizierte Krankenschwester spricht im Video Kollegen haben sich bei der Krankenschwester für ihren Einsatz bedankt.

Stichworte

Autoren

Das lesen die anderen auf

Heiss diskutierte Artikel