Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

0,25 statt 0,5 mlNoch dieses Jahr dürften in der Schweiz Kinderimpfungen erfolgen

Ein Mädchen wird gegen Covid geimpft: Bild vom Kinderimpfstart in Wien vergangenen Montag.

«Die Schweiz hat im Jahr 2021 genügend Impfstoffe, um auch Kindern und Jugendlichen eine Impfung zu ermöglichen.»

Swissmedic-Sprecherin

Für Kinder braucht es einen anderen Stabilisator

126 Kommentare
Sortieren nach:
    Max Bader

    Warum sollen wir unsere Kinder impfen mit einem kaum geprüften Impfstoff gegen eine Krankheit, welche für Kinder völlig harmlos ist.

    Was können die Kinder dafür, dass einige unserer Mitbürger sich durch falsche Ernährung, mangelnde Bewegung und eine generelle ungesunde Lebensweise, sich Bluthochdruck, Diabetes, eine Fettleber oder eine Herz- oder Lungenkrankheit eingefangen haben?