Zum Hauptinhalt springen

Nachhaltigkeit auf dem BauLeiser Riese: Noch ist der Elektrobagger eine Seltenheit

Eine Baustelle fast ohne Lärm: Der Elektrobagger hält mit kurzem Zwischenladen über Mittag einen vollen Arbeitstag durch.

Ein Elektrobagger soll 90 Prozent weniger Kohlendioxid ausstossen als einer mit Dieselmotor.

Schweiz ist zögerlich, Norwegen gibt Gas

«Ab etwa 2025 wird man auf den Baustellen auch elektrische Maschinen sehen.»

Stefan Schneider, Geschäftsführer Suncar
27 Kommentare
    Jürgen Baumann

    Ich finde es toll, wie sich die elektrischen Antriebe immer weiter ausbreiten. Beim PW ist es praktisch der neue Standard. Jetzt kommen weitere bisher schlecht motorisierte Bereiche dran. Gut so.