Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Health Forecast»-StudieNur die Hälfte der Schweizerinnen und Schweizer schläft gut

Mittagsschlaf beim Kilchberger Schwinget: Frauen kämpfen tendenziell mehr mit Durchschlafstörungen und Einschlafstörungen als Männer.

Muffel: Die schlechtesten Schläfer

Albträume rauben Schlaf

Das Buch «Das neue Du» soll die «Gesundheit der Zukunft» abbilden und wie sich diese Schweizerinnen und Schweizer vorstellen.

Biologische Uhr gerät durcheinander

Sex für besseren Schlaf

SDA/anf