Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Offene Fragen zu geheimen Informanten

Die Kantonspolizei Zürich setzt regelmässig sogenannte Quellen ein. Foto: Dominique Meienberg

«Der Umgang der Polizei mit Informanten in Deutschland hat gezeigt, wie heikel das ist.»

Manuel Sahli, AL-Kantonsrat

Mario Fehr verweigert Auskunft

Geld schafft Abhängigkeit