Zum Hauptinhalt springen

Britische Reiter holen Gold – Schweizer Vierte

Britisches Goldquartett: Nick Skelton, Ben Maher, Scott Brash und Peter Charles (v. l.).
Eine Stimmung wie beim Fussball: Die britischen Fans feiern ihre Reiter.
Enttäuscht: Werner Muff und dem Schweizer Team bleibt nur Rang 4.
1 / 5