Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ein gefährlicher Match»

Schätzt Isner als sehr unangenehmen Kontrahenten ein: Roger Federer. (1. August 2012)
Die grosse Stärke von John Isner: Der Aufschlag, hier im Final des Atlanta Open. (21. Juli 2012)
Isner weiss, wie man Federer schlägt: Bei der Davis-Cup-Begegnung im Februar musste Federer Isner zum Sieg gratulieren. (12. Februar 2012)
1 / 4

Isner will lange Ballwechsel verhindern

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin