Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Norwegen gewinnt – Schweiz auf Platz 13

Rekordmann: Ole Einar Björndalen (links) avanciert mit seiner achten Goldmedaille zum erfolgreichsten Athleten an Winterspielen. Hier begrüsst er mit Tora Berger (rechts) und Tiril Eckhoff den norwegischen Schlussläufer Emil Hegle Svendsen.
Kam zu Fall: Selina Gasparin verzeichnete einen Sturz und übergab auf Platz 13.
Aufholjagd: Benjamin Weger stiess zwischenzeitlich auf den 10. Rang vor...
1 / 4

Starke Leistung von «Oldie» Björndalen

Schweiz: Fehlschüsse und Sturz