Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Männer bissen sich an Florence die Zähne aus»

Historische Gelegenheit: Florence Schelling und ihrem Team bietet sich heute gegen Schweden die Chance, die erste olympische Eichockeymedaille für die Schweiz seit 1948 zu gewinnen. (15. Februar 2014)
Voller Körpereinsatz: Schelling wirft sich im Viertelfinalspiel gegen Russland der anstürmenden Jekatarina Smolenzewa entgegen. (15. Februar 2014)
Weltklassetorhüterinnen unter sich: Die Kanadierin Shannon Szabados begegnet ihrem Schweizer Konterpart.
1 / 5

Thierry Paterlini, verfolgen Sie das Turnier Ihres Schützlings?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin