Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Olympische Spiele finden mit Nordkorea statt

Erstes offizielles Treffens seit über zwei Jahren: Cho Myoung-gyon (2.v.r.) aus Südkorea reicht dem nordkoreanischen Delegierten Ri Son-gwon die Hand. (9. Januar 2018)
Bei dem Treffen geht es unter anderem darum, ob Nordkorea Athleten an die Olympischen Winterspiele in Südkorea schicken wird.
Nordkorea setzt sich immer wieder über UNO-Resolutionen hinweg, welche Tests mit ballistischen Raketen verbieten. (Archivbild)
1 / 25

Händedruck als Zeichen der Annäherung

«Wertvolles Geschenk»

Konflikt hatte sich zugespitzt

Sanktionen gegen Nordkorea bleiben

Wenig Hoffnung

AFP/dpa/roy