Zum Hauptinhalt springen

Neues aus Zürichs GastroszeneOpen-Air-Stände, Geschenktipps und eine Take-away-Tasche

Noch sind die Restaurants geöffnet. Einige haben auf die unsichere Situation reagiert, andere feiern Jubiläum. Die Gastro-News der Woche.

Outdoor-Tipps für die nächsten Tage

Der Outdoor-Food-Truck vor dem Resident.
Der Outdoor-Food-Truck vor dem Resident.
Foto: PD

Immer mehr Lokale verlegen einen Teil des Betriebs an die frische Luft – weil man draussen ziemlich sicher ist vor bösen Viren. Das Restaurant und die Eventlocation Zürich Resident im Seefeld etwa versorgt die Gäste mit einem Food-Truck. Dort lassen sich zehn verschiedenen Burger-Sorten, Egli-Knusperli oder Tortillas bestellen. Ab dem frühen Abend gibt es Glühwein und Fondue – auf Wunsch mit Trüffel oder Chili. Öffnungszeiten (solange es die aktuelle Lage erlaubt): Food-Truck: Mi–Fr 11–14 Uhr, abends ab 18 Uhr, Glühweinbar/Fondue: Mi–Sa ab 17 Uhr, Kreuzstr. 24, 8008 Zürich, resilient-studios.com

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.