Zum Hauptinhalt springen

Ade, Johnny Depp?

Heute auf dem Boulevard: +++ Angelina Jolie kassiert ab +++ Billy Elliot wird Vater +++ Katy Perry spannt die Oma ein +++

Johnny Depp sieht das Ende nahen: Die «Huffington Post» zitiert aus einem Interview des Schauspielers mit der BBC: «Ich würde mich gerne anderen Dingen widmen. Ich würde jetzt nicht sagen, dass ich jeden Moment abspringe, aber weit davon entfernt bin ich nicht.»
Johnny Depp sieht das Ende nahen: Die «Huffington Post» zitiert aus einem Interview des Schauspielers mit der BBC: «Ich würde mich gerne anderen Dingen widmen. Ich würde jetzt nicht sagen, dass ich jeden Moment abspringe, aber weit davon entfernt bin ich nicht.»
Keystone
Nachdem Depp in den letzten Wochen für seine Rollenwahl vermehrt kritisiert wurde und sein neuester Film «Lone Ranger» floppte, geht der Star nun über die Bücher: «Wenn ich mir überlege, dass ich in einem Jahr mehr geschriebene Wörter spreche, als dass ich eine Chance habe, meine eigenen Dinge zu sagen, scheint mir das irgendwie verrückt.»
Nachdem Depp in den letzten Wochen für seine Rollenwahl vermehrt kritisiert wurde und sein neuester Film «Lone Ranger» floppte, geht der Star nun über die Bücher: «Wenn ich mir überlege, dass ich in einem Jahr mehr geschriebene Wörter spreche, als dass ich eine Chance habe, meine eigenen Dinge zu sagen, scheint mir das irgendwie verrückt.»
Keystone
Und auch Katy Perry weiss, was Fan-Herzen höher schlagen lässt: Sie marschierte mit ihrer 92-jährigen Oma über den roten Teppich der «Schlümpfe 2»-Premiere in L.A., wie Perez Hilton berichtet. Man beachte das fesche T-Shirt!
Und auch Katy Perry weiss, was Fan-Herzen höher schlagen lässt: Sie marschierte mit ihrer 92-jährigen Oma über den roten Teppich der «Schlümpfe 2»-Premiere in L.A., wie Perez Hilton berichtet. Man beachte das fesche T-Shirt!
Keystone
1 / 9

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch