Koalas und Kriegstanz für Harry und Meghan

Der Prinz und die Herzogin von Sussex reisen bald zu ihrer ersten grossen Auslandstour. Diese führt die Royals in den Pazifik.

Lächeln für das Volk: Harry und seine Gattin besuchen eine Wohlfahrtsinstitution in Brighton. (3. Oktober 2018)

Lächeln für das Volk: Harry und seine Gattin besuchen eine Wohlfahrtsinstitution in Brighton. (3. Oktober 2018) Bild: Ian Vogler (AP)/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ihre erste grosse Auslandsreise wird den britischen Prinzen Harry und seine Frau Meghan Mitte Oktober nach Australien, Neuseeland, Fidschi und Tonga führen, wie das Königshaus am Donnerstag bekannt gab. Auf dem Programm stehen dann unter anderem Koala-Streicheln und Kriegstanz.

Los geht es am 16. Oktober, die Reise soll insgesamt 16 Tage dauern. Begleitet wird das royale Paar von zehn Mitarbeitern – und voraussichtlich von einem riesigen Schwarm von Reportern sämtlicher britischen Zeitungen und Fernsehsender. Um jeglichen Gerüchten schon von vornherein den Wind aus den Segeln zu nehmen, betonte eine Mitarbeiterin, dass die Reisekosten für Meghans persönlichen Friseur aus eigener Tasche und nicht von den britischen Steuerzahlen beglichen werden.

Video: Die ersten 100 Tage für Meghan im Königshaus

Von der Schauspielerin zur neuen Herzogin: Ein Rückblick auf die ersten Monate als Royal. (Video: Tamedia)

In Sydney werden Harry und Meghan von Generalgouverneur Peter Cosgrove und dessen Frau Lynne begrüsst. Noch am selben Tag dürfen die beiden dann zwei Koalas streicheln – aber gemäss den neuesten Regeln des Bundesstaates New South Wales nicht auf den Arm nehmen. Nach weiteren Terminen werden die Royals dann nach Fidschi weiterreisen, wo Meghan bei einer UNO-Veranstaltung zur Stärkung der Rolle der Frau reden wird. In Fidschi und Tonga sind jeweils Treffen mit den örtlichen Royals vorgesehen.

In Neuseeland wird Meghan eine Rede bei einer Feier zu 125 Jahren Frauen-Wahlrecht halten. Neuseeland war das erste Land der Welt, in dem Frauen wählen durften. Zudem bekommt das Paar Gelegenheit, den berühmten Maori-Kriegstanz Haka zu erleben. (fal/afp)

Erstellt: 04.10.2018, 20:39 Uhr

Artikel zum Thema

Meghan Markle bricht drei Kleiderregeln auf einmal

Stars & Styles Hillary Swank in Appenzell +++ Bastian Baker startet durch in Amerika Mehr...

Meghan Markles erste 100 Tage im Königshaus

Video Von der US-Schauspielerin zur neuen Herzogin von Sussex - ein Rückblick auf die ersten Monate als Royal. Mehr...

Harry und Meghan: erster öffentlicher Kuss seit Hochzeit

Stars & Styles Andrew Lincoln steigt bei «The Walking Dead» aus +++ Anja Zeidlers Instagram-Account abgestürzt Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

In allen Farben: Die Saint Mary's Kathedrale in Sydney erstrahlt in ihrem Weihnachtskleid. (9. Dezember 2019)
(Bild: Steven Saphore) Mehr...