Zum Hauptinhalt springen

Martina Hingis erwartet ein Baby

Die Schweizer Tennisspielerin ist schwanger. Und meldet dies just an ihrem 38. Geburtstag.

Fröhliche Kunde: Martina Hingis und ihr Mann sind bald zu dritt. (Archiv)
Fröhliche Kunde: Martina Hingis und ihr Mann sind bald zu dritt. (Archiv)
Keystone

Martina Hingis wird bald Muttter: Die Ostschweizerin hat dieses freudige Ereignis am Sonntag per Twitter auf Englisch verkündet.

Die ehemalige Klassenbeste im Tennis schreibt: «Danke für alle Geburtstagswünsche. Glücklich mitzuteilen, dass dies das letzte Mal sein wird, dass wir als Paar feiern. Ich bin aufgeregt, anzukündigen, dass wir zu dritt eine Familie sein werden!» Mit «zu dritt» schliesst sie ihren Gatten Harald Leemann ein, den sie vor zwei Monaten geheiratet hat.

Bilder: Martina Hingis hat geheiratet

Unschlüssig ist, ob das glückliche Paar sich über ein Mädchen oder einen Knaben freuen darf. Wer allerdings den Tweet genauer anschaut, vermutet, dass es sich beim Baby wohl um ein Mädchen handeln wird. Den Zeitpunkt der Geburt verrät die 38-jährige Hingis ebenfalls nicht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch