Polizist muss nach Selfie mit Messis Pass ins Gefängnis

Seine Begeisterung für Lionel Messi kommt einen Polizisten aus Dubai teuer zu stehen. Der Mann kommt wegen eines Selfies mit dem Reisepass des Fussballers in Haft.

Arabischer Messi-Fan muss ins Gefängnis: Lionel Messi war zu den Globe Soccer Awards in die Vereinigten Arabischen Emiraten gereist. (30.1.2016)

Arabischer Messi-Fan muss ins Gefängnis: Lionel Messi war zu den Globe Soccer Awards in die Vereinigten Arabischen Emiraten gereist. (30.1.2016) Bild: Alejandro Garcia/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Polizeibeamter am Flughafen in Dubai hat einen Fauxpas begangen, für den er nun büssen muss. Lionel Messi nahm Ende Dezember in der Hauptstadt des Emirats Dubai einen Preis entgegen. Der Polizist wollte zuvor ein Foto mit dem Stürmer des FC Barcelona machen, wozu es allerdings nicht kam. Danach hatte er bei der Passkontrolle den Reisepass des Argentiniers entdeckt, damit ein Selfie gemacht und dieses anschliessend veröffentlicht. Dafür muss der Polizist nun einen Monat ins Gefängnis, wie lokale Medien berichten.

Der 26-Jährige aus den Emiraten bekannte sich für schuldig, die Privatsphäre des Superstars verletzt zu haben. Im schlimmsten Fall hätte ihm eine Gefängnisstrafe von sechs Monaten gedroht.

(mlr/si/sda)

Erstellt: 01.02.2016, 12:43 Uhr

Artikel zum Thema

Napoli und Juventus im Gleichschritt

News & Gerüchte Barça demontiert Valencia +++ PSG stellt Rekord auf +++ Nullnummer zwischen Watford und Chelsea +++ Carlitos bleibt zwei weitere Jahre im Wallis Mehr...

Barcelona gewinnt spektakulären Spitzenkampf dank Messi

Der FC Barcelona zieht der Konkurrenz davon. Die Katalanen siegen gegen Atlético Madrid mit 2:1. Mehr...

Ist er der kleine Messi-Fan im Plastiksack?

Der Junge im aus einem Plastiksack gebastelten Messi-Shirt lebt offenbar in Afghanistan. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Blogs

Sweet Home Das Bauhaus ist 100

Geldblog Nestlé enttäuscht den Markt

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Herbstlich gefärbte Weinberge: Winzer arbeiten in Weinstadt, im deutschen Baden-Württemberg. (17. Oktober 2019)
(Bild: Christoph Schmidt/DPA) Mehr...