Prince Jackson verbringt Festtage in der Schweiz

Die Berge scheinen dem Sohn von Michael Jackson gut zu gefallen. Bereits zum zweiten Mal in diesem Monat ist er in der Schweiz zu Besuch.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Prince Jackson, der Sohn des verstorbenen «King of Pop», grüsst seine Fans aus der Schweiz. Gestern hat er ein Bild auf Instagram hochgeladen, das ihn Grimasse schneidend in einer Gondel der Zermatt Bergbahnen zeigt.

Just don’t swipe right....

Ein Beitrag geteilt von Prince Jackson (@princejackson) am

Die Schweiz scheint es dem 20-Jährigen besonders angetan zu haben. Bereits Anfang Dezember war er hierzulande, um sich von einem Töffunfall zu erholen.

Auf Instagram kam er richtig ins Schwärmen: «Ich hatte so eine tolle Zeit in diesem genialen Land und habe viele Sehenswürdigkeiten gesehen und eine neue Kultur kennengelernt», schrieb er damals.

(woz)

Erstellt: 25.12.2017, 09:23 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Blogs

Sweet Home Machen wir es uns doch einfach schöner!

Geldblog Zurich unterstreicht Wachstumsambitionen

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Nichts wie weg: Ein Känguru flieht vor den Flammen in Colo Heights, Australien, die bereits 80'000 Hektaren Wald zerstört haben (15. November 2019).
(Bild: Hemmings/Getty Images) Mehr...