Zum Hauptinhalt springen

Schwarzeneggers Tochter weiss, was Mädchen wollen

Katherine Schwarzenegger, die Tochter von Gouverneur Arnold Schwarzenegger, hat ihr erstes Buch publiziert. Darin lüftet sie ein Geheimnis.

Nicht immer zum Lachen: Katherine Schwarzenegger hat als Tochter von Prominenten auch oft zu leiden.
Nicht immer zum Lachen: Katherine Schwarzenegger hat als Tochter von Prominenten auch oft zu leiden.
Keystone

Die Tochter des kalifornischen Gouverneurs Arnold Schwarzenegger und der früheren Nachrichtensprecherin Maria Shriver, Katherine Schwarzenegger, tritt erstmals als Buchautorin in Erscheinung. Die 20-jährige Journalistik-Studentin hat einen Ratgeber für Mädchen geschrieben.

Darin will sie junge Frauen dazu ermutigen, mit ihrem Körper zufriedener zu sein und Selbstbewusstsein zu entwickeln. Die Idee zu «Rock What You've Got: Secrets to Loving Your Inner and Outer Beauty» (Zeig, was du hast: Wie man seine innere und äussere Schönheit lieben lernt) sei entstanden, als sie hörte, wie ihre kleinen Cousinen den Wunsch äusserten, dünn und «sexy» sein zu wollen, erklärte Schwarzenegger.

Das Problem des Selbstwertgefühls

Auch sie selbst habe als in der Öffentlichkeit stehender Teenager mit ihrem Selbstwertgefühl zu kämpfen gehabt, sagte sie. Mit ihrem Erstlingswerk tritt Schwarzenegger in die Fussstapfen ihrer Mutter, die Autorin zahlreicher Bücher ist.

dapd/miw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch