Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sie legt sich mit allen an

Früher gambische Justizministerin, jetzt Chefin des Internationalen Strafgerichtshofs: Fatou Bensouda. Bild: Reuters/Michael Kooren

«Die Opfer der Verurteilten sind Afrikaner, ihnen wird niemand zu Gerechtigkeit verhelfen, wenn wir es nicht tun.»