Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Die Schnittmenge der Deutschen

Heute auf dem Boulevard: +++ Vincent Ravens Dschungelcamp-Tipps +++ Adele freut sich über ihre Oscar-Nominierung +++ Destiny’s Child kehren zurück +++

Dieter Bohlen ist unter die Designer gegangen – nein, er gestaltet nicht Boxhandschuhe, sondern Tapeten. Die Kollektion trägt den Titel «It's different» und wurde von Bohlen persönlich an der Messe Heimtextil in Frankfurt vorgestellt. Dabei versuchte er nicht, besonders innovativ oder cool zu sein, sondern wollte den Massengeschmack treffen: «Ich sehe mich als Schnittmenge der Deutschen.»
Dieter Bohlen ist unter die Designer gegangen – nein, er gestaltet nicht Boxhandschuhe, sondern Tapeten. Die Kollektion trägt den Titel «It's different» und wurde von Bohlen persönlich an der Messe Heimtextil in Frankfurt vorgestellt. Dabei versuchte er nicht, besonders innovativ oder cool zu sein, sondern wollte den Massengeschmack treffen: «Ich sehe mich als Schnittmenge der Deutschen.»
Hermann J. Knippertz, Keystone
Vincent Raven verrät dem «Blick» jetzt schon, wer im Dschungelcamp gewinnen wird: Helmut Berger! Der Schweizer Magier, der selber bei der letzten Staffel dabei war, erfuhr dies von seinem sehenden Raben.
Vincent Raven verrät dem «Blick» jetzt schon, wer im Dschungelcamp gewinnen wird: Helmut Berger! Der Schweizer Magier, der selber bei der letzten Staffel dabei war, erfuhr dies von seinem sehenden Raben.
Jörg Carstensen, Keystone
Die britische Sängerin Leona Lewis ist wieder mit dem Deutschen Dennis Jauch zusammen. Dem «In»-Magazin bestätigte sie diese Meldung: «Wir hatten unsere Tiefpunkte im letzten Jahr, bis hin zur Trennung. Aber heute bin ich wieder sehr glücklich.»
Die britische Sängerin Leona Lewis ist wieder mit dem Deutschen Dennis Jauch zusammen. Dem «In»-Magazin bestätigte sie diese Meldung: «Wir hatten unsere Tiefpunkte im letzten Jahr, bis hin zur Trennung. Aber heute bin ich wieder sehr glücklich.»
Stephen Morrison, Keystone
1 / 9

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch