Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Paris Hilton gibt Koksbesitz zu

Heute auf dem Boulevard: +++ George Michael hat das Gefängnis gewechselt +++ Dannii Minogues Schlammschacht mit Cheryl Cole und Sharon Osbourne +++ Sabine Dahinden hat geheiratet +++

Schlau ist sie, die Hotelerbin Paris Hilton. Nachdem sie am 27. August mit Drogen von der Polizei erwischt wurde, hat sie sich nun mit der Staatsanwaltschaft geeinigt.
Schlau ist sie, die Hotelerbin Paris Hilton. Nachdem sie am 27. August mit Drogen von der Polizei erwischt wurde, hat sie sich nun mit der Staatsanwaltschaft geeinigt.
Reuters
Wie die britische «Sun» berichtet, wird sich die 29-Jährige wegen Drogenbesitzes für schuldig bekennen, obwohl sie anfänglich vehement abgestritten hatte, von dem Koks in ihrer Handtasche gewusst zu haben. Denn so wird die Strafe für sie voraussichtlich recht milde ausfallen: Ein Jahr auf Bewährung, 200 Stunden gemeinnützige Arbeit und eine Busse von 2000 Dollar.
Wie die britische «Sun» berichtet, wird sich die 29-Jährige wegen Drogenbesitzes für schuldig bekennen, obwohl sie anfänglich vehement abgestritten hatte, von dem Koks in ihrer Handtasche gewusst zu haben. Denn so wird die Strafe für sie voraussichtlich recht milde ausfallen: Ein Jahr auf Bewährung, 200 Stunden gemeinnützige Arbeit und eine Busse von 2000 Dollar.
AFP
Jennifer Ann Gerber ist frisch verliebt. Wer der Glückliche ist, wollte die ehemalige Miss Schweiz in der TV-Sendung «Lifestyle» aber nicht verraten.
Jennifer Ann Gerber ist frisch verliebt. Wer der Glückliche ist, wollte die ehemalige Miss Schweiz in der TV-Sendung «Lifestyle» aber nicht verraten.
Keystone
1 / 9

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch