Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Scarlett Johansson zuerst gehackt, dann nackt

Ärger für Scarlett Johansson: Hacker haben offenbar die Mail-Kontos von 50 Hollywood-Stars geknackt – darunter auch jenes von Johansson. Jetzt kursieren Nacktfotos im Web, die sie mit dem Handy geknipst hatte.
Der schöne Superstar («Lost in Translation») soll deswegen sogar das FBI eingeschaltet haben, berichtet Metro.co.uk.
Erst kürzlich unter die Haube gekommen ist Star-Model Kate Moss. Und jetzt ist offenbar bereits das erste Kind unterwegs, wie dieses Bild von Glamourmagazin.co.uk zu belegen scheint.
1 / 10