Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Wir sind Glamour!

Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey könnte es mit ihrer neuen Frisur in toupierter Version, abstrakt gemustertem Blazer und High Heels, mit allen «Vogue»-Chefredaktorinnen dieser Welt aufnehmen. Um da mithalten zu können, muss der Uno-Generalsekretär Ban Ki-Moon noch ein wenig an sich arbeiten.
Während Prinzessin Charlène sich in Südafrika schon mal darin übt, fremde Kinder zu herzen, muss ihr werter Gatte Albert offenbar die Flitterwochen abbrechen, weil er in Monaco zu einem Vaterschaftstest erwartet wird.
Zum Schluss noch ein Wink an die Herren der Schöpfung: Frauen mögen David Beckham, weil er hübsch ist. Aber sie lieben ihn, weil er trotz flächendeckender Tätowierungen, einer gehörigen Portion Eitelkeit und der nahezu unerschöpflichen Auswahl weiblicher Interessentinnen...
1 / 5