US-Sänger R. Kelly verhaftet

Der 52-Jährige wurde wegen Verdachts auf Kinderpornographie in Chicago erneut festgenommen. Ihm werden 13 weitere Vergehen vorgeworfen.

Schwere Vorwürfe: R. Kelly befand sich bisher gegen Kaution auf freiem Fuss. Foto: Kamil Kraczynski, AFP

Schwere Vorwürfe: R. Kelly befand sich bisher gegen Kaution auf freiem Fuss. Foto: Kamil Kraczynski, AFP

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der US-Sänger R. Kelly ist wegen des Verdachts auf Kinderpornographie und weiterer Vergehen erneut verhaftet worden. Wie die Zeitung «New York Times» berichtete, nahm die US-Bundespolizei den 52-jährigen R&B-Star am Donnerstag in Chicago fest.

Insgesamt wirft die Staatsanwaltschaft Kelly demnach 13 weitere Vergehen vor, darunter auch Verführung einer Minderjährigen und Justizbehinderung.

Kelly war bereits im Februar wegen schweren sexuellen Missbrauchs in zehn Fällen verhaftet worden, drei der Opfer waren demnach zur Tatzeit noch minderjährig. Im Mai erweiterte die Staatsanwaltschaft schon einmal die Anklage.

Der Musiker weist alle Vorwürfe zurück. Er befand sich bisher gegen Kaution auf freiem Fuss. Bei einem Schuldspruch drohen ihm bis zu 30 Jahre Haft.

Der in den 90er Jahren durch den Hit «I Believe I Can Fly» weltberühmt gewordene Musiker wird seit vielen Jahren des sexuellen Missbrauchs beschuldigt. Vor mehr als zehn Jahren war der Sänger in einem Kinderpornographie-Prozess freigesprochen worden. (ij/sda)

Erstellt: 12.07.2019, 10:08 Uhr

Artikel zum Thema

Anwältin: Weiteres Sexvideo mit R. Kelly aufgetaucht

Ein Ehepaar hat eine alte VHS-Kassette gefunden. Darauf soll R. Kelly beim Missbrauch von Kindern zu sehen sein. Dieser weist die Vorwürfe zurück. Mehr...

R. Kelly hat das Gefängnis verlassen

Der R&B-Sänger hat die geforderte Kaution von 100'000 Dollar nun doch bezahlt. Opfer-Anwalt Michael Avenatti erwartet aber weitere Anklagepunkte. Mehr...

«Ich kämpfe um mein verdammtes Leben!»

R. Kelly hat sich erstmals nach seiner Anklage zu den Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs geäussert. Mittlerweile sitzt der US-Sänger wieder in Haft. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Bei Sonnenuntergang: Junge spielen Fussball am Ciliwung in Jakarta, Indonesien. (11. Juli 2019)
(Bild: Willy Kurniawan) Mehr...