Papst: Besser Atheist als scheinheiliger Christ

«Besser, man geht nicht in die Kirche»: Der Papst hat bei der Generalaudienz im Vatikan Heuchler kritisiert.

Papst: «Lebe so, als seist du ein Atheist.»

Papst: «Lebe so, als seist du ein Atheist.»

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Papst Franziskus hat Heuchler in der Kirche kritisiert. «Wie oft sehen wir den Skandal dieser Personen, die in die Kirche gehen und dort jeden Tag sind. Und dann führen sie ein Leben, in dem sie andere hassen oder schlecht über andere Leute reden», sagte der Pontifex am Mittwoch bei der Generalaudienz im Vatikan. «Besser, man geht nicht in die Kirche: Lebe so, als seist du ein Atheist.»

Bei der Audienz prangerte der Argentinier nicht nur Scheinheiligkeit an. Er bewies auch wieder Volksnähe. Beim Empfang des kubanischen Nationalzirkus lachte er mit den tanzenden Künstlern und balancierte einen Fussball auf seiner Fingerspitze.

Erstellt: 02.01.2019, 13:50 Uhr

Artikel zum Thema

Papst-Sprecher tritt überraschend ab

Im Kommunikationsteam von Papst Franziskus kommt es schon wieder zu einem Wechsel. Mehr...

Papst Franziskus hebt Bedeutung der Versöhnung hervor

Am zweiten Weihnachtsfeiertag hat der Pontifex die Gläubigen aufgerufen, sich ein Beispiel am ersten christlichen Märtyrer, der Heilige Stephanus, zu nehmen. Mehr...

Papst: «Der Mensch ist gierig und unersättlich geworden»

Papst Franziskus hat bei der traditionellen Christmesse an Heiligabend den Überfluss und die menschliche Gier nach Konsum kritisiert. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Hier tanzt man zwangsläufig auf mehreren Hochzeiten: Unzählige Brautpaare versammeln sich vor dem Stadthaus von Jiaxing, China. Sie geben sich das Ja-Wort bei einer Massenheirat. (22. September 2019)
Mehr...