Zum Hauptinhalt springen

Simmens umstrittener Sponsor

Der Snowboard-Olympiasieger Gian Simmen wirbt für Produkte von Forever Living – Experten bezeichnen das Empfehlungsmarketing-Unternehmen als unseriös.

Simon Jäggi
Er müsse sich nicht verstecken, denn sein neuer Sponsor sei «absolut seriös»: Gian Simmen.
Er müsse sich nicht verstecken, denn sein neuer Sponsor sei «absolut seriös»: Gian Simmen.
Nicola Pitaro

Der Snowboardstar Gian Simmen hat einen neuen Sponsor: Forever Living Products. Auf seiner Facebookseite findet sich ein Bild, auf dem er das neuste Produkt der Firma in die Kamera hält – den Energydrink FAB mit Guarana. «Forever Living Products ist mein Sponsor», bestätigt der Bündner auf Anfrage.

Der US-Konzern Forever Living Products (FLP) hat seit 1999 einen Sitz in Frauenfeld. Die Firma verkauft in erster Linie Aloe-Vera-Produkte. Nach eigenen Angaben macht FLP weltweit drei Milliarden Franken Umsatz. Das Geschäftsmodell: Empfehlungsmarketing.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen