Verkäufer gehen mit Schwertern auf Räuberbande los

Diese Räuber suchten sich das falsche Juweliergeschäft aus.

Wehren sich mit Schwertern: Verkäufer eines Juweliergeschäfts in der kanadischen Stadt Mississauga. Video: Peel Regional Police via Storyful

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In der kanadischen Grossstadt Mississauga in der Provinz Ontario überfielen vier Maskierte ein Juweliergeschäft. Die Bilder von Überwachungskameras zeigen, wie die Verkäufer die Räuber mit Schwertern vertreiben. Anscheinend hat die Polizei noch keinen der Täter verhaftet. Die mutigen Verkäufer blieben unverletzt.

Erstellt: 02.12.2018, 09:31 Uhr

Artikel zum Thema

Bub? Mädchen? Buschbrand!

Video Ein US-Grenzpolizist wollte in einer feierlichen Aktion das Geschlecht seines Babys bestimmen – und löste ein riesiges Feuer aus. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Blogs

Sweet Home Portugal ist in Solothurn

Tingler Zeichen der Zukunft

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Rochen statt Rentier: Ein als Weihnachtsmann verkleideter Taucher gesellt sich zu den Bewohnern des Ceox-Aquariums in Seoul. Südkorea ist das einzige ostasiatische Land, das Weihnachten als nationalen Feiertag anerkennt. (7. Dezember 2018)
(Bild: Chung Sung-Jun/Getty Images) Mehr...