27 Tote bei Schiffsunglück vor Honduras

55 Personen haben die Havarie in der Karibik überlebt. Neun Menschen werden noch vermisst.

Gefährliche Karibik Vor der Küste Honduras hat es in den letzten beiden Jahren mehrere Schiffsunglücke gegeben. (Screenshot Google Maps)

Gefährliche Karibik Vor der Küste Honduras hat es in den letzten beiden Jahren mehrere Schiffsunglücke gegeben. (Screenshot Google Maps)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Beim Untergang eines Fischerbootes vor der Karibik-Küste von Honduras kamen mindestens 27 Menschen ums Leben. Neun Personen werden noch vermisst. 55 Insassen hätten das Unglück in der Nähe der kleinen Insel Gayo Gorda überlebt, sagte ein Sprecher der honduranischen Armee am Mittwoch. An Bord waren demnach 91 Menschen.

Nur Stunden vor dem Unglück war in der selben Region ein anderes, überfülltes Fischerboot in Seenot geraten. 49 Menschen wurden gerettet, wie der Armeesprecher sagte. Eigentlich war das Boot nur für 31 Insassen zugelassen.

Mehrere Unglücke vor der Küste

Nach örtlichen Medienberichten hatte die Besatzung des 70-Tonnen-Schiffes nach Hummern und Langusten gefischt. Der Kapitän gehörte demnach zu den Todesopfern. Er soll einen Notruf abgesetzt haben. Die honduranische Zeitung «El Heraldo» berichtete, es habe seit Januar 2017 mehrere Schiffsunglücke in den Gewässern um das Department Gracias a Dios (Deutsch: Gott sei Dank) gegeben.

(fal/sda/afp)

Erstellt: 04.07.2019, 12:02 Uhr

Artikel zum Thema

Boot mit 200 Passagieren kentert im Kongo

Auf einem See in der Demokratischen Republik Kongo hat sich ein schweres Schiffsunglück ereignet. Es wird mit vielen Toten gerechnet. Mehr...

Viele Tote nach Schiffsunglück in Thailand

Video Vor der thailändischen Ferieninsel Phuket bargen die Rettungskräfte 37 Leichen aus dem Meer. Mehr...

Marine birgt zehn Leichen von US-Zerstörer

Nach dem Schiffsunglück der US-Pazifikflotte vor Singapur sind von der «USS John S. McCain» zehn Matrosen tot geborgen worden. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Mamablog Wenn Kinder sich selbst im Weg stehen

Sweet Home Die neue Moderne

Die Welt in Bildern

Bitte lächeln: Frankie die Bordeauxdogge stellt sein Löwenkostüm zur Schau. Er nimmt mit seinem Herrchen an der Tompkins Square Halloween Hundeparade in Manhattan teil (20. Oktober 2019).
(Bild: Andrew Kelly) Mehr...