Zum Hauptinhalt springen

34-Jähriger im Laufental BL erschossen

Im Kanton Basel-Landschaft hat sich ein Tötungsdelikt ereignet. Eine Person wurde festgenommen.

Die Tat hat sich am Montagmorgen in der «Region Laufental» ereignet, wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilte.
Die Tat hat sich am Montagmorgen in der «Region Laufental» ereignet, wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilte.

Im Laufental im Kanton Basel-Landschaft ist am Montagvormittag ein Mann erschossen worden. Die Polizei hat einen Tatverdächtigen festgenommen.

Die Tat hat sich am Montagmorgen in der «Region Laufental» ereignet, wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilte. Beim Getöteten handelt es sich um einen 34-jährigen Schweizer. Der unter dringendem Tatverdacht Festgenommene ist ein 55-jähriger Schweizer.

Der genaue Hergang des Tötungsdelikts ist noch weitgehendst offen, wie es weiter heisst. Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft ermitteln. Weitere Angaben wollen die Behörden «bis auf Weiteres» keine machen.

SDA/woz

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch