Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

40-Tonnen-Plattform in der Rheinmündung angeschwemmt

300 Meter vor der Mündung blieb die Plattform im seichten Wasser stecken: Die Ortsfeuerwehr Hard nimmt die Bauplattform in Schlepptau.
Mit 5 Kilometern pro Stunde in den Hafen von Hard: Die Feuerwehr Hard schleppt die Plattform über den Bodensee.
1 / 2

Acht Kollisionen

Stahlseile rissen

SDA/rub/chk