Brand in Mehrfamilienhaus – Leiche gefunden

In einem mehrstöckigen Haus im Kanton Thurgau ist am Samstag ein Feuer ausgebrochen. Zwei Anwohner wurden rechtzeitig evakuiert, eine Person wurde tot in der ausgebrannten Wohnung gefunden.

War schnell unter Kontrolle: Die ausgebrannte Wohung. (18. August 2012) (Bild: Markus Heinzer, newspictures)

War schnell unter Kontrolle: Die ausgebrannte Wohung. (18. August 2012) (Bild: Markus Heinzer, newspictures)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In Kreuzlingen ist am Samstagabend nach dem Löschen eines Wohnungsbrandes eine Leiche gefunden worden. Todesursache und Identität der Person seien Gegenstand laufender Untersuchungen. Auch der Grund für den Brand in dem vierstöckigen Wohn- und Geschäftshaus in der Löwenstrasse sei nicht bekannt, hiess es am Samstagabend bei der Thurgauer Kantonspolizei zu einer Information von Radio 24.

Das Feuer sei kurz vor 19.30 Uhr entdeckt worden und habe rasch gelöscht werden können. Zwei Personen aus anderen Wohnungen hätten in Sicherheit gebracht werden müssen, eine davon mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung.

Auch wenn der Brand schnell unter Kontrolle war, hatte er auch andere Wohnungen betroffen. Der Sachschaden werde auf mehrere hunderttausend Franken geschätzt, hiess es weiter. (fko/sda)

Erstellt: 19.08.2012, 09:49 Uhr

Google Map

Artikel zum Thema

Flammeninferno in Herbetswil – 40 Tiere verbrannt

In Herbetswil ist aus noch unbekannten Gründen ein Stall in Brand geraten. Dabei sind etwa 40 Tiere verendet. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hunderttausend Franken. Mehr...

Rauch über dem Technopark Zürich

Im Zürcher Technopark ist am Nachmittag ein Feuer ausgebrochen. Laut Schutz und Rettung ist im Dachbereich Isolationsmaterial in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Mehr...

Sechsstöckiges Mehrfamilienhaus evakuiert

Bei einem Brand im waadtländischen Clarens musste ein Mehrfamilienhaus evakuiert werden. Zwei Personen trugen eine Rauchvergiftung davon. Mehr...

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Blogs

History Reloaded Die willkommene Einmischung der USA

Von Kopf bis Fuss Fleisch oder nicht Fleisch – das ist hier die Frage

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Nacktbaden: TeilnehmerInnen des Dark Mofo Sommersonnenwenden Nackschwimmens stürzen sich in den Fluss Derwent im australischen Hobart. (22.Juni 2018)
(Bild: Rob Blakers/EPA) Mehr...