Felssturz zwischen Gams und Wildhaus

Am Montagabend sind bei einem Felssturz Geröll und Steine auf die Wildhauserstrasse gefallen.

Glück im Unglück: Bei diesem Felssturz zwischen Gams und Wildhaus kam niemand zu Schaden.

Glück im Unglück: Bei diesem Felssturz zwischen Gams und Wildhaus kam niemand zu Schaden. Bild: Kapo SG

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Strecke zwischen Gams und Wildhaus musste zwei Stunden gesperrt werden. Der Hang wurde in dieser Zeit von weiteren losen Steinbrocken befreit, wie die Polizei am Dienstag schrieb. (sda)

Erstellt: 12.08.2014, 14:45 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Mamablog Wenn Kinder sich selbst im Weg stehen

Sweet Home Die neue Moderne

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Bitte lächeln: Frankie die Bordeauxdogge stellt sein Löwenkostüm zur Schau. Er nimmt mit seinem Herrchen an der Tompkins Square Halloween Hundeparade in Manhattan teil (20. Oktober 2019).
(Bild: Andrew Kelly) Mehr...