Feuer in Recycling-Firma – riesige Rauchsäule

In einer Recycling-Firma im freiburgischen Cressier ist gestern Nachmittag ein Brand ausgebrochen. Mehrere Feuerwehrkorps waren mit den Löscharbeiten beschäftigt.

Die durch den Brand entstandene Rauchsäule war weitherum sichtbar.

Die durch den Brand entstandene Rauchsäule war weitherum sichtbar.
Leser-Reporter: Lorenz Rawyler

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Alle Angestellten der Recycling-Firma konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, verletzt wurde niemand. «Das Gebäude ist ein Raub der Flammen», sagte Serge Catin, Sprecher der Freiburger Kantonspolizei. Zwischen fünf und sieben Feuerwehrkorps waren in Cressier vor Ort, um den Brand zu bekämpfen.

Die durch den Brand entstandene Rauchsäule war weitherum sichtbar. Die Regionalzugverbindung zwischen Freiburg und Neuenburg war unterbrochen. (jzu/sda)

Erstellt: 19.06.2013, 20:23 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

History Reloaded Victorias schwere Jugend

Never Mind the Markets Die Nationalbank – eine heilige Kuh?

Die Welt in Bildern

Das erste Weisshandgibbon Baby des Skopje Zoos steht in seinem Gehäge neben seiner Mutter. (20. Mai 2019)
(Bild: Robert Atanasovski) Mehr...