Hier fliegt eine ganze Wohnsiedlung in die Luft

Mit fünf Tonnen Sprengstoff werden in China 19 Wohnblocks dem Erdboden gleich gemacht.

Auf die Sekunde genau: So sieht eine Synchron-Sprengung aus. Video: Tamedia/Vizzr

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bei diesem Vorhaben ist besondere Vorsicht angesagt: Die Häuser befinden sich einerseits in der dicht bebauten Innenstadt und andererseits liegt in unmittelbarer Nähe eine Bahnüberführung und ein Umspannwerk. Ob alles glatt geht, sehen Sie im Video. (ver/Vizzr)

Erstellt: 24.01.2017, 15:50 Uhr

Artikel zum Thema

Sprengung läuft schief

Video Sechs grosse Häuserblöcke sollten im schottischen Glasgow dem Erdboden gleichgemacht werden. Das gelang nicht ganz. Mehr...

Japaner löste Sprengung am Flughafen Genf aus

Ein 21-jähriger Japaner löste am Flughafen Genf gleich mehrere Alarme aus. Eines seiner Gepäckstücke konnte er nicht rechtzeitig retten. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

So können Hausbesitzer viel Geld sparen

Hausbesitzer, die auf lange Sicht Energie und dadurch Geld sparen möchten, sollten Ihr Heim jetzt auf Wärmeverluste überprüfen.

Blogs

Mamablog Dumm, dümmer, Kita-Kind?

Wettermacher Liebe Holzöfeler...

Die Welt in Bildern

Sie bringen Licht ins Dunkel: Die Angestellten einer Werkstatt in Tuntou, China, fertigen Laternen in Handarbeit. Diese werden als Dekoration für das chinesische Neujahrsfest dienen, das Anfang Februar stattfindet. (Januar 2019)
(Bild: Roman Pilipey/EPA) Mehr...