Lebenslänglich für «American-Sniper»-Schützen

Ein 27-jähriger Irakkriegsveteran wurde für die Tötung des berühmten US-Scharfschützen Chris Kyle in Texas schuldig gesprochen. Der Fall sorgte wegen des Blockbusters «American Sniper» für Furore.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein Irakkriegsveteran der US-Armee ist wegen der Tötung des bekannten US-Scharfschützen Chris Kyle zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der 27-jährige Eddie Ray Routh wurde von einem Gericht im Bundesstaat Texas schuldig gesprochen. Der Gouverneur von Texas kommentierte das Urteil auf Twitter:

Dem Urteil zufolge hat der Verurteilte keine Aussicht auf eine vorzeitige Entlassung aus dem Gefängnis. Kyle und sein Begleiter Chad Littlefield waren im Februar 2013 an einem Schiessstand in Texas getötet worden.

Kyle war ein hochdekorierter Scharfschütze der US-Armee und zwischen 1999 und 2009 an vier Missionen im Irak beteiligt. Der Fall sorgte nicht zuletzt wegen des oscarnominierten Blockbusters «American Sniper» für Furore, in dem Kyle von Hollywoodstar Bradley Cooper verkörpert wird:

Trailer zu «American Sniper». (Video: Youtube/KinoCheck)

Grundlage des Films ist die Autobiografie des ehemaligen Mitglieds der Navy-Seals»-Eliteeinheit, in der er seine vier Einsätze im Irak beschreibt. Kyle galt als der erfolgreichste Scharfschütze des US-Militärs. Auf sein Konto sollen 160 Tötungen von Feinden gehen.

Im Prozess hatten Staatsanwälte vom angeklagten Routh das Bild eines von Kummer geplagten Drogenabhängigen gezeichnet, der aber ansonsten zurechnungsfähig sei. Dessen Anwälte hatten hingegen argumentiert, dass er geisteskrank sei und an Psychosen gelitten habe. Am Ende folgte die Jury dem Plädoyer der Staatsanwaltschaft. (chk/sda)

Erstellt: 25.02.2015, 05:27 Uhr

Artikel zum Thema

Tödliche Traumata

In Texas hat der Strafprozess gegen den Veteranen begonnen, der Chris Kyle erschoss – den realen «American Sniper». Mehr...

Die Wilden im Visier

Analyse Der American Sniper Chris Kyle kommt durch einen Film von Clint Eastwood wieder in die Schlagzeilen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Sweet Home Schmuckes Flechtwerk

Mamablog Von Erstgeborenen und Nesthäkchen

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Die Welt in Bildern

Kleiner Punk: Ein junger Buntspecht sitzt in Rafz auf einem Baumstamm. (18.Juni 2018)
(Bild: Leserbild: Peter Koch) Mehr...