Schweizer droht in Thailand die Todesstrafe

Im thailändischen Phuket wurde ein Schweizer mit vier Kilogramm Kokain im Gepäck festgenommen. Nun droht ihm die Todesstrafe.

Vier Kilogramm Kokain im Gepäck: Die Polizei präsentiert den Fund der Öffentlichkeit. (Bild: Screenshot SF)

Vier Kilogramm Kokain im Gepäck: Die Polizei präsentiert den Fund der Öffentlichkeit. (Bild: Screenshot SF)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In Thailand wurde ein Schweizer verhaftet. Am Flughafen von Phuket fand die Polizei in seinem Gepäck vier Kilogramm Kokain. Der Mann lebt seit rund fünf Jahren in Asien. Er sei gerade von einer Auslandsreise nach Hause gekehrt, als die Polizei die Drogen in seinem Gepäck sicherstellte.

Der Verhaftete will nicht gewusst haben, dass er zu diesem Zeitpunkt Drogen auf sich trug. Er bestreitet aber nicht, dass er für die Mitnahme der Koffer bezahlt worden sei. Das Departement für auswärtige Angelegenheiten teilte auf Anfrage der «Tagesschau» mit, dass die zuständige schweizerische Vertretung bei den lokalen Behörden entsprechende Abklärungen vornehmen werde. Auf Wunsch würde sie der betroffenen Person auch konsularischen Schutz gewähren.

Wenig später wurde am gleichen Flughafen eine Thailänderin mit zwei Kilogramm Kokain im Gepäck festgenommen. Die Polizei vermutet einen direkten Zusammenhang zwischen den beiden Fällen. Der Schweizer bestreitet dies. (mrs)

Erstellt: 12.05.2011, 21:16 Uhr

Artikel zum Thema

Riesiger Drogenfund im Tessin

Die Tessiner Polizei hat einem Drogenhändlerring das Handwerk gelegt und 14 Kilogramm Heroin beschlagnahmt. Mehr...

Zöllner finden 684 Kilo Kokain in Lastwagen

Mit der Entdeckung von Kokain im Wert von mehr als 27 Millionen Euro ist dem französischen Zoll einer seiner bedeutendsten Drogenfunde geglückt. Mehr...

Ein Kilo Heroin in Dietlikon sichergestellt

Bei einer Festnahme in Dietlikon fand die Polizei ein Kilo Heroin. Es war der grösste Unterländer Drogenfund der letzten Jahre. Mehr...

Festnahme auf der Ferieninsel: Im thailändischen Phuket wurden die Drogen sichergestellt.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Von Kopf bis Fuss So wichtig ist Vitamin D

Mamablog «Trennungen werden noch immer tabuisiert»

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Fliegende Körner: Ein Bauer erntet Reis auf einem Feld in Nepal. (15. November 2019) A farmer harvests rice on a field in Lalitpur, Nepal November 15, 2019.
(Bild: Navesh Chitrakar ) Mehr...