So empfängt der Flughafen Zürich den modernsten Airliner

Am Samstag ist erstmals ein Airbus A350 der Qatar Airways in Kloten gelandet. Der Riesenvogel wird die Aviatik-Fans in den Bann ziehen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

«Heute um 13.27 Uhr landete der erste Qatar Airways Airbus A350 in Zürich», schreibt ein begeisterter Leserreporter und Aviatik-Fan. Der A350 ist aktuell der modernste Airliner aus dem Hause Airbus. «Er wird von nun an den Dreamliner (787) der Firma Boeing auf der Strecke Doha - Zürich ersetzen», ergänzt der Leser. Gemäss dem «Zürcher Unterländer» sei die Airline von der arabischen Halbinsel die erste Fluggesellschaft, die dieses Flugzeug nach Kloten bringe.

Der Flugzeuttyp sei mit einer Wasserdusche von der Feuerwehr gebührlich auf Zürcher Boden getauft und empfangen worden, wie es der Tradition entspreche, erklärte ein Sprecher des Mediendienstes des Flughafens.

Auch Genf kommt zum Handkuss

Ab dem 1. Mai soll auch der Genfer Flughafen mit diesem Flugzeugtyp regelmässig angeflogen werden. «Der A350 von Qatar bietet in der Business Class 36 Plätze in einer 1-2-1-Konfiguration. In der Economy haben 247 Passagiere in einer 3-3-3-Konfiguration Platz», schreibt das Fachportal Aerotelegraph.

(mch/fal)

Erstellt: 01.04.2017, 16:18 Uhr

Artikel zum Thema

Flughafen Zürich ärgert sich über SBB-Fahrplan

Wer am späten Abend in Kloten landet, muss oft zu lange auf einen Zug Richtung Zürich warten. Mehr...

Der Flughafen wird zur Stadt

Infografik Auf der grössten Baustelle der Schweiz geht es ab jetzt in die Höhe: Der Grundstein zur Flughafen-Erweiterung Circle ist gelegt, schon Ende 2019 soll sie stehen. Mehr...

Ein Flughafen für den Europameister

Wer künftig auf Madeira ankommt, landet auf dem «Aeroporto Cristiano Ronaldo». Das gefällt längst nicht allen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Kommentare

Blogs

Mamablog Bye, mein Grosser
Blog Mag Facetime überall?

Paid Post

Business-Mode: Top gestylt

Die Büroklassiker müssen nicht langweilig sein. Mit etwas Finesse und geschickten Kombinationen kehren sie nach den Sommerferien perfekt gestylt ins Büro zurück.

Die Welt in Bildern

Auf Abfall gebettet: Ein Arbeiter einer Wertstoffdeponie in Peschawar, Pakistan, ruht sich auf einem riesigen Berg Plastikmüll aus. (17. August 2017)
(Bild: Fayaz Aziz) Mehr...