Zehn Patienten verbrennen in japanischem Krankenhaus

Das Feuer überraschte die Menschen in einer orthopädischen Klinik in Südjapan in der Nacht. Als die Feuerwehr eintraf, brannte es bereits lichterloh.

Zu einem grossen Teil zerstört: Die Feuerwehr versucht die Klinik zu löschen. (11. Oktober 2013)

Zu einem grossen Teil zerstört: Die Feuerwehr versucht die Klinik zu löschen. (11. Oktober 2013) Bild: AFP

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bei einem Feuer in einem südjapanischen Krankenhaus sind am Freitag zehn Menschen ums Leben gekommen, wie Polizei und Feuerwehr mitteilten. Acht Menschen seien verletzt worden. Bei den Opfern des Brandes in der orthopädischen Klinik der Präfektur Fukuoka handle es sich um acht Patienten und zwei Pfleger, sagte ein Polizeisprecher.

Das Feuer in der orthopädischen Klinik in Fukuoka habe die Patienten offenbar im Schlaf überrascht. Das Feuer sei erst gelöscht worden, nachdem der grösste Teil des Gebäudes niedergebrannt gewesen sei, hiess es weiter.

Nach Angaben brach das Feuer im Erdgeschoss des viergeschossigen Gebäudes aus. Die Ursache war zunächst unbekannt. Aus Feuerwehrkreisen verlautete, es gebe keine Spuren erster Löschversuche und Brandschutztüren seien unsachgemäss benutzt worden.

Ein Feuerwehrmann sagte dem Fernsehsender NHK, die Flammen seien schon aus dem Gebäude geschlagen, als sie eintrafen. Medien zufolge waren viele der Patienten der in einem ruhigen Wohnviertel gelegenen Klinik Senioren. Laut der Polizei mussten die Opfer noch identifiziert werden. (chk/AP/sda)

Erstellt: 11.10.2013, 05:48 Uhr

Artikel zum Thema

Strickmaschine löste Brand aus – sieben Tote

In der Nähe von Bangladeschs Hauptstadt sind bei einem Brand in einer Kleiderfabrik mehrere Arbeiter gestorben. Nach Angaben von Arbeitern brannte die Strickmaschine, die das Feuer auslöste, schon oft. Mehr...

Klinik brannte – 37 Tote

In einer psychiatrischen Klinik in Russland brach ein Feuer aus, als Patienten und Personal schliefen. Viele Menschen kamen ums Leben. Die Einrichtung war völlig veraltet. Mehr...

Wohnhäuser bei Brand zerstört – ein Verletzter

In Reihenhäusern an der Zürcher Opfikonstrasse ist Feuer ausgebrochen. Ein Haus brannte vollständig aus. Eine Person wurde verletzt. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Blogs

Mamablog Die Sprache macht Ihr Kind zum Stereotyp

Geldblog Dank Teilpensionierung Steuern sparen

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Die Welt in Bildern

Überflieger: Eine F-16 des türkischen Stern-Akrobatik-Teams zeigt bei der Teknofest Flugshow in Istanbul, zu was die Maschine fähig ist. (20 September 2018)
(Bild: Osman Orsal) Mehr...