Zum Hauptinhalt springen

Vaia fegt das Dach vom Albula-Hospiz weg

Weg mit dem Dach: Das Hospiz auf dem Albula ist vom Sturm in Mitleidenschaft gezogen worden. (29. Oktober 2018)
Über einen Zeitraum von 24 Stunden fielen in einigen Gebieten des Oberwallis Niederschläge von bis zu 150 mm. Vom Wind zerstörte Hütte in Mund VS.
Kein Durchkommen: Die Alpenpässe sind gesperrt. (Archiv)
1 / 19

Gewaltige Regenmengen

Störungen im Bahnverkehr

Wallis hebt Warnung auf

Gefahr nicht vorbei

SDA/nag/fal/ij