Zum Hauptinhalt springen

Asylbewerber in Spreitenbach festgenommen

Nach Randale in einer Unterkunft für Asylbewerber ist in der Nacht auf Mittwoch in Spreitenbach AG ein 29-jähriger Mann festgenommen worden.

Der tunesische Asylbewerber aus dem Kanton Wallis war betrunken. Weshalb es zum Streit gekommen war, ist zunächst unklar. Mehrere Patrouillen waren ausgerückt, wie die Kantonspolizei Aargau am Mittwoch mitteilte.

Nach einem Hinweis konnte der von den anwesenden Bewohnern bezeichnete Randalierer innerhalb einer Stunde an einem anderen Ort in Spreitenbach angehalten und kontrolliert werden. Er sitzt nun in Untersuchungshaft.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch