Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auf Kreta wird es nachts -15 Grad kalt

Schnee auf der Ferieninsel: Selbst auf Kreta schlottern die Bewohner Griechenlands. (Screenshot: Twitter)
Hohe Schneewände auf Euböa: Ein Mann schaufelt sich den Weg frei. (Screenshot: Twitter)
Auch in der Hauptstadt Italiens hält der Winter Einzug: Der vereiste Najaden-Brunnen auf der Piazza della Repubblica in Rom.
1 / 27

Flüchtlinge haben nur Zelte

SDA/kat