Zum Hauptinhalt springen

Stehengebliebener Zug blockierte Bahnhof Luzern

Ein Zug stand am Donnerstagmorgent am Bahnhof Luzern still und blockierte die Strecke. Es kam zu Verspätungen und Zugausfällen.

Der Bahnhof Luzern ist derzeit nur beschränkt befahrbar.
Der Bahnhof Luzern ist derzeit nur beschränkt befahrbar.
Google Maps

Ein stehengebliebener Zug blockierte am Bahnhof Luzern die Strecke. Wie die SBB gegenüber Redaktion Tamedia bestätigte, handelte es sich um eine Störung am Fahrzeug. Die Passagiere mussten den Zug verlassen.

Entsprechend war der Bahnhof Luzern nur beschränkt befahrbar. Es kam zu Verspätungen und Zugausfällen. Nach rund einer Stunde konnte die Störung behoben werden.

Geduld brauchte es heute Morgen auch am Bahnhof Schaffhausen. Wegen einer Stellwerkstörung war der Bahnhof nur beschränkt befahrbar. Die Störung konnte inzwischen wieder behoben werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch