«Bali besudelt»: Paar leistet Abbitte in Tempel

Nach Albereien in einem Tempel und einem Sturm der Entrüstung auf der beliebten Ferieninsel hat sich ein tschechisches Paar entschuldigt.

Reinigende Zeremonie für den Tempel: Sabina Dolezalova und ihr Freund Zdenek Slouka leisten Abbitte.

Reinigende Zeremonie für den Tempel: Sabina Dolezalova und ihr Freund Zdenek Slouka leisten Abbitte. Bild: AFP

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein tschechisches Paar hat sich nach Mätzchen in einem balinesischen Tempel reuig gezeigt: Sabina Dolezalova und ihr Freund Zdenek Slouka unterzogen sich am Donnerstag am Beji-Tempel auf der indonesischen Urlaubsinsel einer reinigenden Zeremonie - und fanden dabei Worte der Anerkennung und des Respekts. «Ich bin wirklich froh, dass wir diesen Ort einer Reinigung unterziehen konnten», sagte Slouka am Donnerstag. «Ich möchte mich bei allen Menschen auf Bali bedanken, weil sie sehr nett zu uns waren.»

Einige Tag zuvor hatten Slouka und Dolezalova einen Sturm der Empörung ausgelöst, weil sie an ihre 85.000 Instagram-Follower ein Video posteten, auf dem zu sehen war, wie die junge Frau lachend ihr Hemd hochzog, während Slouka ihren Rücken mit Weihwasser aus dem Tempel besprengte. «Es tut uns leid», sagte Dolezalova nun. «Wir hoffen, dass niemand so etwas Ähnliches machen wird.» Der örtliche Senator Arya Wedakarna schimpfte, das tschechische Paar habe «unsere Insel besudelt». Gouverneur Wayan Koster warnte, wer in Zukunft so etwas mache, werde «nach Hause geschickt». (afp/red)

Erstellt: 15.08.2019, 18:30 Uhr

Artikel zum Thema

Jakarta versinkt – Indonesien plant Hauptstadt auf Borneo

Jakarta soll nur noch fünf Jahre die Hauptstadt des Inselreichs sein. Das hat Präsident Widodo angekündigt. Mehr...

Mehrere Verletzte nach Erdbeben in Indonesien

Ein schweres Erdbeben hat die indonesische Hauptstadt Jakarta erschüttert und eine Tsunami-Warnung ausgelöst. Mehr...

Indonesien ringt um seine Seele

Reportage Am Mittwoch wählen die Indonesier einen neuen Präsidenten. Es ist auch ein Rennen um die Stimmen konservativer Muslime. Das bekommen die Transgender im Vielvölkerstaat zu spüren. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Eine fast aussterbende Tradition: Tänzer führen den Thengul-Tanz während der 74. Indonesischen Unabhängigkeitsfeier im Präsidentenpalast in Jakarta, Indonesien vor. (17. August 2019)
(Bild: Antara Foto/Wahyu Putro) Mehr...