Zum Hauptinhalt springen

«Bei den Mittätern hätte ich mir mehr erhofft»

Mit den heutigen Urteilen gegen die Raser von Schönenwerd ist die Anti-Raser-Aktivistin Franziska Riedtmann zufrieden. Sie fürchtet aber, dass die Verteidigung die Urteile weiterzieht.

Mit Vorbehalten zufrieden: Franziska Riedtmann nach dem Prozess.

Heute Morgen wünschte sich Franziska Riedtmann im Redaktion Tamedia-Interview harte Urteile gegen die drei jungen Raser. Nach dem Prozess zog sie Bilanz: «Mit dem Urteil gegen den Haupttäter bin ich zufrieden. Für die Mitangeklagten hätte ich mir jedoch mehr erhofft.»

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch