Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Extremsportler wurden auf Heimweg getötet

Die Leichen wurden erst nach Tagen gefunden: Das kanadische Suchteam während des Einsatzes. (21. April 2019)
Die drei Bergsteiger hatten den Howse-Gipfel erfolgreich bestiegen, als sie von einer Lawine getötet wurden.
Jess Roskelley bestieg als 20-Jähriger den Mount Everest und war zu jenem Zeitpunkt der jüngste Bergsteiger, der den höchsten Berg der Welt bezwang. (Archivbild)
1 / 4

Keine Sender mitgetragen

SDA/chk