Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bewaffneter im TV-Studio offenbar Einzeltäter

Geiselnahme unblutig beendet: Der Angreifer im Studio des niederländischen Sender NOS. (29. Januar 2015)

Keine Verletzten

Redaktion soll kein «Bunker» werden

«Wenige Freunde»

sda/AFP/rar